Wünsche Dir nicht die Erfüllung Deiner Träume

Das Leben ist kein Wunschkonzert mit einer guten Fee, die alle unsere Wünsche so erfüllt, wie wir es gerne hätten.

«Wenn ich diesen Job erhalte, bin ich glücklich»

«Wenn ich mein neues Leben habe, wird alles wunderbar und ich spüre mich wieder»

Wie oft haben wir das gedacht oder vielleicht sogar gesagt und wir setzten vieles daran, unser ersehntes Ziel zu erreichen. Wir sind unseren Weg gegangen, oft ohne auf andere zu achten, nur um unseren Traum zu erfüllen. Und endlich haben wir es erreicht.

Und dann? Endlich glücklich?

Meistens nicht. Die Erfüllung eines Traumes, eines Wunsches macht nicht wirklich glücklich. Vielleicht kurzfristig. Wenn wir die Euphorie und die Befriedigung spüren, es erreicht zu haben. Aber auf die länge der Zeit, entpuppt sich dieser erreichte Wunsch auch als Trugbild. Es zeigt sich alles das, was noch dazu gehört, aber nicht auf unserem Wunschzettel stand. Ein erfüllter Wunsch kommt selten allein.

Jetzt müssen wir mit den Konsequenzen leben. Mit dem, was wir hinter uns gelassen haben, dem, dem wir keine Beachtung geschenkt haben auf unserem Weg und dem, was wir dafür bekommen haben.

Wenn es nur alles so einfach wäre. Es ist nicht wie im Märchen und die gute Fee erfüllt alle Wünsche oder Harry Potter schwingt seinen Zauberstab

– Auch bei ihm ging einiges daneben –

Wie heisst es so schön. «Träume sind Schäume»

Bevor wir nächstes Mal etwas Neuem nachrennen, ist es sinnvoll zu überlegen, ob die Hälfte des Traumes, des Wunsches, nicht auch ausreicht oder ob man seinen Traum nicht schon lebt und nur einige Dinge ändern müsste, damit es perfekter ist.

Orgam.org
Annettemueller.ch

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s