Verluste und Niederlagen zeigen, wieviel Freude man am Erfolg haben kann

Verluste und Niederlagen verfolgen uns das ganze Leben. Menschliche Enttäuschungen, Vertrauensmissbrauch, Absagen, Tod usw.

Dies und vieles mehr, haben wir alle erlebt und es wird uns weiterhin widerfahren.

Zum Glück. Allem Schmerz und aller Enttäuschung zum Trotz.

Denn wie, ohne diese, können wir Erfolge, wirkliche Freundschaften und Anerkennung schätzen? Ohne sie wäre das Leben auf die Dauer langweilig und emotionslos. Man gewöhnt sich an die schönen Dinge und nach einer Weile sieht uns schätzt man sie nicht mehr so, wie sie es eigentlich verdienen. Der Mensch stumpft sogar dem Schönen gegenüber ab. Bzw. es muss dann immer mehr sein. Und dies ist ungesund. Es gibt nicht immer mehr….

Wir brauchen beide Seiten. Tag und Nacht, Regen und Sonnenschein, ja und nein. Niederlagen und Enttäuschungen prägen uns genauso wie Erfolge. Sie machen uns resilient und geben uns Kraft, um unser Leben mutig und hoffnungsvoll zu leben.

Sie geben uns die Gewissheit: «Ich schaffe das und es wird wieder besser».

Und, wenn sich der Erfolg und die Zufriedenheit wiedereinstellt, dann spürt man die innere Freude und Befriedigung.

Wenn wir das nächste Mal Enttäuschungen und Niederlagen erfahren, seinen wir auch ein bisschen dankbar. Sie sind der Weg zur richtigen Freude.

Orgam.org

Annettemueller.ch

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s